Schwarze Tomaten

Bisher als schwarz bezeichnete Sortennamen wie Black Prince galten immer braunen oder dunkelbraunen Sorten. Erst vor wenigen Jahren gelang es durch Kreuzung mit Auberginen die dunkelviolette Farbe von Anthocyan auch in Tomatenfrüchten zu "erwecken". Seither wurde fleißig weitergezüchtet, insbesondere Tom Wagener USA gelangen einige hervorragende Sorten wovon wir drei Sorten auch als Pflanzen anbieten. Die Früchte sind sofort violett gefärbt, reif sind sie erst dann, wenn sich die sonnenabgewandte Seite rot färbt oder die Frucht sich weich anfühlt. Die Sorten sind sehr robust, wachsen gut auch in Kübeln und tragen ebenso gut, wie andere Sorten. Der Geschmack ist meist eher leicht säuerlich, wir haben noch keine richtig süßen Sorten dabei gefunden.

Nach oben